WZR ist Mitglied im Industrie-Club Ressourceneffizienz

Das Thema Ressourceneffizienz wird für kleine und mittlere Unternehmen immer wichtiger, da ressourceneffizient-produzierende Unternehmen wettbewerbsfähiger und besser gerüstet sind für künftige Herausforderungen des volatilen Rohstoffmarktes. Darüber hinaus leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung der CO2 – Emissionen und damit

Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Unter dem Markennamen CerMold® bietet die WZR ceramic solutions GmbH, Rheinbach, seit kurzem innovative Formeinsätze aus technischer Keramik für den Werkzeugbau im Kunststoff-Spritzgießen an. Diese im Rahmen des EU-Förderprojekts Keraopt zur Serienreife entwickelten Keramik-Inlays bilden gerade für die Herstellung von

Feinere Flächen dank Keramik-Inlays

Neue CerMold® Formeinsätze von WZR für den Werkzeugbau im Kunststoff-Spritzguss Für den Spritzguss-Werkzeugbau realisiert die WZR ceramic solutions GmbH unter dem Markennamen CerMold® maßgeschneiderte Formeinsätze aus technischer Keramik. Damit lassen sich das haptische Design und die optische Qualität spritzgegossener Kunststoffteile

Härter, haltbarer und hydrophober

Mit den Sol-Gel-Beschichtungen seiner neuen Produktlinie CerCoat® kann WZR ceramic solutions GmbH die Oberflächenqualität metallischer, gläserner und polymerer Werkstücke und Halbzeuge gezielt optimieren. Die Bandbreite der erreichbaren Eigenschaften ist enorm, da sich die in drei Gruppen verfügbaren Beschichtungen vielfach modifizieren